Neue Flandria-Kampagne: „Voller Einsatz für unseren Beruf“

„Flandria, ein Gütesiegel von hier“, dafür steht die neue Kampagne. Ende Oktober gehen die neue Website und die überarbeitete Facebook-Seite online. Radiospots und Online-Filme präsentieren die Geschichte der Erzeuger. Im Geschäft stehen „frisch, nachhaltig und voller Geschmack“ zentral und werden die Verbraucher extra verwöhnt.

Neue Website und Facebook-Seite
Die Facebook-Seite von Flandria erhielt einen Facelift und wird ab Woche 43 wieder aktiv. Eine Woche später geht auch die neue Website online; die URL wird www.flandria.be. Die Form ist nun lockerer und inhaltlich gibt es mehr Hintergrundinformation über das Flandria-Gütesiegel und Produktinfo. Die neue Website hat einen professionellen Teil (N/F/D/E) und eine Verbraucherseite (N/F) mit einem Link zu www.lekkervanbijons.be für Rezepte.

Radiospots und Filme: Storytelling
In der nationalen Radiokampagne steht der Erzeuger im Mittelpunkt: „Voller Einsatz für unseren Beruf“. Die Botschaft lautet: „Nur Gemüse von leidenschaftlichen Erzeugern - knackig frisch und voller Geschmack - verdient das Flandria-Gütesiegel. Flandria, den Unterschied schmeckt man.“ Es gibt auch einen Verweis auf die neue Website. Drei Wochen lang (ab Woche 44) werden Radiospots für den niederländischsprachigen Teil des Landes ausgesendet: Joe FM, MNM, Q Music und StuBru; zwei Wochen in der Wallonie auf FMix (= Nostalgie + Contact + Bel rtl + Fun radio) und Synchro Musix (= Classic 21 + NRJ + Pure FM).
Online-Filme (1,5 - 2 min) präsentieren die Geschichte von fünf Erzeugern über Nachhaltigkeit, lokalen Anbau und frisch auf den Teller. Die Filme werden auf Social Media und Flandria.be zu sehen sein.

Prominent sichtbar im Geschäft
Im Geschäft wird der Schwerpunkt auf deutliche Sichtbarkeit gelegt. Visuell wird die Botschaft kommuniziert: „Flandria, das ist frisch, nachhaltig und lecker“. Extra Animation in den Geschäften bietet Kostproben der Flandria-Qualität. Diesen Monat und in den folgenden Monaten werden die Verbraucher im Supermarkt mit Häppchen und feinen Salaten mit Flandria-Saisonprodukten, wie Chicorée, Feldsalat, Blumenkohl und Gurke verwöhnt.

Lava
Flandria
Nieuws
Contact