Flandria-Lauch Star unter den Wintergemüsen

Verleihen Sie Lauch das Image von Spitzengemüse - auch bei milderen Temperaturen. Entscheiden Sie sich für Flandria, eine Garantie für höchste Qualität, und geben Sie diesem Produkt von hier einen prominenten Platz in der Gemüseabteilung. Garantiert reichliche Anlieferung und Verpackung nach Wunsch.

Spotlights auf Lauch
Machen Sie kurzen Prozess mit dem (ungerechtfertigten) Image, wonach Lauch ein klassisches Suppengemüse ist. Machen Sie aus Flandria-Lauch eine Erfolgsnummer in Ihrem Geschäft, auch wenn der Winter noch auf sich warten lässt. Eine attraktive Präsentation wirkt Wunder beim Verkauf:
• Stellen Sie eine auffallende Farbpalette auf schrägen Flachen zusammen, zentral die langen und makellosen weißen Stangen mit frisch grünem Laub, dazu grüner Sellerie und rote Karotten.
• Legen Sie Lauchbunde in einen schönen Fächer.
• Beschränken Sie die Anzahl der Lauchbunde, sodass Lauch einen Ehrenplatz in der Gemüseabteilung erhält.
• Richten Sie eine Winterecke mit Zutaten für Suppen, Ragouts, Eintöpfe, Wokgerichte usw. ein.
• Lagern Sie Flandria-Lauch zwischen 2 und 3 °C und bei einer RF von 90-95 %.

„Von hier“
Wenn Kunden fragen, ob das ein belgisches Produkt ist, erzählen Sie ihnen dann etwas über das Flandria-Gütesiegel und „Responsibly Fresh“, ihre Garantie für einen nachhaltigen Anbau und ein schönes und gesundes Endprodukt. Setzen Sie mit tollen Symbolen und dem Etikett „von hier“ auf die regionale Herkunft. Die Verbraucher bekommen ein gutes Gefühl, wenn sie nachhaltige Produkte mit einem kleinen ökologischen Fußabdruck und dazu noch zu kundenfreundlichen Preisen kaufen.

Produktionsspitze in den kommenden Wochen
Flandria-Lauch wird so gut wie den ganzen Winter über frisch geerntet. Die aktuellen Witterungsbedingungen sorgen für ein Spitzenprodukt. Durch die milden Temperaturen im November ernten die Erzeuger tadellose Qualität. Die Menge steigt in den kommenden Wochen: in den Wochen 49 bis 52 werden auf den LAVA-Auktionen 1,6 bis 1,8 Millionen Stück erwartet.

Viel mehr als „Suppengemüse“
Flandria-Winterlauch hat auf jeden Fall mehr Vorzüge als klassisches Suppengemüse. Bieten Sie Rezepte an und begeistern Sie die Kunden für dieses überraschend vielseitige Gemüse mit einer breiten Paletten an Zubereitungsmöglichkeiten: kochen, dünsten, gratinieren und im Wok im Handumdrehen gar. Lauch harmoniert auch ausgezeichnet mit Pasta.

Flexibilität bei der Verpackung
Das Angebot an Standardverpackungen bei REO Veiling, die Auktion mit der größten Lauchproduktion, bleibt einzigartig in Europa. Sowohl bei REO Veiling als auch bei BelOrta gibt es ein breites Angebot an Qualitätslauch in verschiedenen Verpackungen und kann auf Wünsche der Kunden eingegangen werden.
Durch die große Flexibilität kann man auf spezifische Bedürfnisse der Abnehmer eingehen. Bei Saison- oder Jahresverträgen ist außerdem die Lieferzeit ausreichend, um Sonderwünsche zu erfüllen. Verpacken im Betrieb bedeutet Zeitgewinn und eine effiziente Logistik sorgt dafür, dass das Produkt am folgenden Tag mit tadelloser Qualität und langer Haltbarkeit im Laden liegt.

Verpackung für jede Zielgruppe
Für die Erzeuger und kommerziellen Abteilungen der LAVA-Auktionen ist es eine Herausforderung, auf jede Frage des Marktes optimal zu reagieren.
Sind Kunden eher an Convenience interessiert? Die LAVA-Auktionen bieten auch Lauch mit gekürzten Stangen an: nur weiß oder weiß mit grün, mit „Bürste“ (5 cm Wurzel), ohne Wurzeln usw. Der Käufer wählt Gewicht und Verpackung: Schalen, Flowpack, Schrumpffolie, ...
Die Verpackungen erfüllen die spezifischen Anforderungen jeder Zielgruppe. Welche Verpackung ist für Ihr Geschäft die beste Wahl? Lassen Sie sich durch die Wünsche Ihrer Kunden leiten.

Lava
Flandria
Nieuws
Contact