Flandria-Rosenkohl - „Super“-Wintergemüse

Die Rosenkohlsaison ist auf volle Touren gekommen und in den folgenden Wochen wird eine reichliche Anlieferung erwartet.  Der richtige Moment für Reklameaktionen im Geschäft! Es gibt eine schöne Menge an handgeputztem Rosenkohl, ein attraktives Produkt für die Feiertage.

Tagesfrisch
Rosenkohl, ein typisches Wintergemüse, wird zur Gänze im Freiland angebaut. Günstige Wachstumsmonate und milde Temperaturen im November sorgten für ausgezeichnete Qualität. Die Ernte wird über den Winter fortgesetzt. Käufer können sich also auf tagesfrisches Produkt verlassen. Neben dem Verkauf an der Uhr sind auch Vertragsvereinbarungen möglich.
Der Handel darf Rosenkohl mit vollem Geschmack und guter Haltbarkeit erwarten, in Flandria-Qualität:
• feste, geschlossene Struktur
• frische, grüne Farbe
• perfekte Präsentation
• maschinell oder handgeputzt
• glatte Schnittfläche
• ohne physiologische Mängel

Schönes Produkt zum Jahreswechsel
In der Periode vor und nach den Feiertagen erwarten die LAVA-Auktionen rund 200.000 kg pro Woche. Die Produktion wird bis Mitte März garantiert (außer bei strengem Frost).
Käufer können sich für maschinell oder handgeputztes Produkt entscheiden. Letzteres erweist sich beim Einzelhandel und den Verbrauchern als sehr beliebt. Die LAVA-Auktionen bieten ausreichende Mengen an. Handgeputzter Rosenkohl verkauft sich von selbst. Mit diesem küchenfertigen Produkt bereiten die Kunden im Handumdrehen eine leckere Mahlzeit zu. Ein extra Verkaufsargument.

Kleinverpackung auf Bestellung
Die wichtigsten Sortierungen sind <35 (25-35 mm) und vor allem +33 (33-43 mm). Bei der Auktion Veiling REO ist auf Anfrage auch Maßsortierung für +30 (30-42 mm) möglich.
Standardmäßig wird Rosenkohl in 4- oder 5-kg-EPS-T mit Flandria-Deckblatt und Flandria-Kistenkarte angeliefert. Andere Mengen sind auf Bestellung erhältlich (z. B. 15 kg in EPS-Salatkiste usw.).
Die kommerziellen Abteilungen der LAVA-Auktionen reagieren flexibel auf die Wünsche von Käufern nach Kleinverpackung auf Bestellung, zum Beispiel:
• 500 g Becher mit Deckel und Strichcode-Etikett
• in Netzen, Kunststoffbeuteln, Flowpack 500 g, 750 g und 1 kg.

Präsentation und Lagerung
Flandria-Verpackungen wurden speziell entwickelt, um Frische und Qualität zu bewahren. 
• In der Frischeabteilung/bei Lagerung in der Originalverpackung präsentieren.
• Nachts am besten bei 0-1 °C lagern.
• Abdecken, um Austrocknen zu vermeiden.
• Nie zusammen mit Produkten lagern, die Ethylen abgeben (Tomaten, Äpfel, Bananen, Zitrusfrüchte usw.).

Kleine Gesundheitsbomben
Rosenkohl ergänzt in den Wintermonaten perfekt den Mangel an Vitaminen in der Ernährung. Er ist besonders reich an Vitamin C. Außerdem enthält er viel Vitamin A/B und Ballaststoffe (4,2 g) und liefert nur 28 kcal/100 g. Viele Vorteile also für die Gesundheit, die der Händler ausspielen kann. Ein echtes Wintergemüse, lecker in Gemüseeintöpfen.

Lava
Flandria
Nieuws
Contact