Mehr Diversifizierung mit Gemüsesnacks

Der Verkauf von Convenience Food steigt konstant. Praktische, kleine Portionen liegen auch im KGO-Markt gut. Diesen Frühling stellt BelOrta „Gemüsesnacks“ in fröhlichen Verpackungen vor. Supermärkte und Händler können so noch mehr Abwechslung in ihre Gemüseabteilung bringen.

Neue Bedürfnisse
Der europäische KGO-Markt konzentriert sich immer mehr auf die gesellschaftliche Suche nach „gesunder Ernährung“, dann aber kombiniert mit Gebrauchskomfort. Bei diversen Verbrauchergruppen gibt es ein deutlich wachsendes Interesse für gesunde Häppchen zwischendurch. Kleine Portionen sind bei der wachsenden Gruppe von Singles und Kleinfamilien „in“. Innovative Produkte bieten auch eine Antwort auf Bedürfnisse von Verbrauchern mit einem hektischen Berufs- und Familienleben und vielen Freizeitaktivitäten. Oft fehlt es einfach an der Zeit, um ausgiebig zu kochen.

Blumenkohlröschen, Selleriesticks, Chico-Leaves
Gebrauchsfertige Portionen sind immer begehrter und für Minigemüse und vorgeschnittene Produkte will eine Gruppe von Verbrauchern auch mehr bezahlen. Als Antwort auf diesen Trend bietet BelOrta nun gesunde Snackgemüse an, die unterwegs im Auto oder nach einer minimalen Zubereitung gegessen werden können. Supermärkte und Händler können ihr Sortiment mit diesen neuen Produkten erweitern.
Blumenkohl und Brokkoli erhält ein neues Leben: der gesamte Kohl wird vorgeschnitten und in Röschen verteilt. Weißer Sellerie wird vorgeschnitten, geschält und in Form von Selleriesticks verpackt. Und jetzt gibt es auch Chico-Leaves, ein Beutel gefüllt mit losen Blättchen Mini-Chicorée, gebrauchsfertig. Schöne Produkte für den belgischen Einzelhandel und für Verbraucher, die täglich einkaufen und Gerichte schnell auf den Tisch bringen wollen.

Duo-Paprika
BelOrta fügt neben der traditionellen Ampelpackung eine neue Kleinverpackung zum Paprikasortiment hinzu. Duo-Paprika enthält einen roten und einen gelben Paprika, in einer praktischen Verpackung für zwei Stück. Die Paprika sind nach Maß sortiert, was für eine schöne, einheitliche Präsentation in der Gemüseabteilung sorgt. So können Einzelhändler und Fachgeschäfte in ihrer Gemüseabteilung noch mehr diversifizieren.

Attraktive Verpackung
Die Gemüsesnacks werden in einer Palette attraktiver Verpackungen auf den Markt gebracht: Schalen, Beutel, Shaker usw. Einkäufer können auch selbst das Gewicht auswählen: 250 g, 350 g usw. - in Absprache mit den kommerziellen Abteilungen der Auktionen.

Weniger Lebensmittelverschwendung
Es handelt sich um gebrauchsfertige Produkte in kleinen Portionen als gesunde Snacks oder perfekte Portion, die in einem einzigen Gericht verarbeitet wird. Der große Vorteil ist: weniger Lebensmittelverschwendung; durch die kleine Portion muss nichts weggeworfen werden. Ein wichtiger Verkaufstrumpf in einer Gesellschaft, die Lebensmittelverschwendung bannen will.

 

Lava
Flandria
Nieuws
Contact